Denn jeder Tag zählt

Der Fak­tor Zeit ist für erfolg­rei­ches Kri­sen­ma­nage­ment  ent­schei­dend. Denn die Märk­te um uns her­um ver­än­dern sich mit unge­heu­rer Geschwin­dig­keit. Der digi­ta­le Rhyth­mus der Infor­ma­tio­nen und Mei­nungs­bil­dung steu­ert das Leben mehr und mehr. Gleich­zei­tig nimmt die media­le Prä­senz der all­ge­gen­wär­ti­gen Wer­bung oft­mals einen höhe­ren Stel­len­wert ein als die Qua­li­tät von Pro­duk­ten und Dienst­leis­tun­gen.

Wenn spür­bar tra­dier­te Wer­te der Wirt­schaft in den Hin­ter­grund tre­ten, dann muss jedes Unter­neh­men sein Pro­fil und sein Geschäfts­mo­dell stän­dig hin­ter­fra­gen. Ver­än­de­run­gen und Neu­aus­rich­tun­gen sind dem rasan­ten Zyklus des Sys­tems geschul­det. Hier­für bie­tet S & B den Unter­neh­men in der Kri­se Bera­tungs­hil­fe und Ori­en­tie­rung. Wenn in der Kri­se eines Unter­neh­mens jeder Tag zählt und die Hand­lungs­op­tio­nen begrenzt sind, ist S & B in der Lage, mit gebün­del­ter Fach­kom­pe­tenz Wege für eine Umkehr und für einen Neu­start zu ent­wi­ckeln.

Unse­re Tätig­keits­schwer­punk­te erstre­cken sich dabei auf fol­gen­de Bera­tungs- und Dienst­leis­tun­gen: Im Schwer­punkt beschäf­tigt sich S & B mit der Sanie­rung und Restruk­tu­rie­rung von Unter­neh­men, die einen Wan­del oder Neu­start ein­lei­ten wol­len. Aus unse­ren gewach­se­nen Erfah­run­gen mit Unter­neh­mens­kri­sen gehö­ren die The­men “Sanie­rung unter Insol­venz­schutz” sowie die “über­tra­gen­de Sanie­rung” kom­plet­ter oder ein­zel­ner Unter­neh­mens­be­rei­che zur Kern­kom­pe­tenz der Sozie­tät S & B.

Mit gebün­del­ter Bera­tung in juris­ti­scher, steu­er­recht­li­cher und kauf­män­ni­scher Hin­sicht ver­su­chen wir, für die Unter­neh­men unse­rer Kli­en­tel eine neue Fort­füh­rungs­per­spek­ti­ve zu ent­wi­ckeln. Alle Rechts­fra­gen sowie alle steu­er­recht­li­chen Fra­gen zur Bewer­tung und Ver­äu­ße­rung von Unter­neh­men gehö­ren eben­so zu den Schwer­punk­ten unse­rer Bera­tungs­tä­tig­keit wie die Rechts­be­ra­tung zu mög­li­chen Haf­tungs­ri­si­ken der Geschäfts­lei­tung im Zusam­men­hang mit Unter­neh­mens­kri­sen.

Hier fin­den Sie Infor­ma­tio­nen und Daten zu unse­ren aktu­el­len Man­da­ten sowie unser Gläu­bi­ger­infor­ma­ti­ons­sys­tem (GIS)

Stellmach & Bröckers, kompakt und entschlossen
Stellmach & Bröckers, engagiert und indvidiuell
Stellmach & Bröckers, kreativ und zielorientiert
Stellmach & Bröckers, erfahren und kompetent

Wir stel­len stän­dig neue Nach­rich­ten aus der Redak­ti­on von return, dem Maga­zin für Trans­for­ma­ti­on und Tur­naround, bereit. Eine Über­sicht fin­den Sie im Bereich “News”.

return 01 – 2018

Schwer­punkt­the­ma: Gol­de­ne Geschäfts­mo­del­le Wie bes­se­res Busi­ness auf Ide­en mit Kun­den­vor­teil baut        

return 01 – 2018

Daten­schutz als Chef­sa­che

Als „Weg­be­rei­ter der Trans­for­ma­ti­on“ bezeich­net Sicher­heits­spe­zia­list und CEO Dr. Rai­ner Baum­gart von Secu­n­et die ganz­heit­li­che IT-Sicher­heit in Unter­neh­men. Jedem soll­te klar sein, dass Fir­men­ei­gen­tum durch Sicher­heits­maß­nah­men vor Raub, Ver­lust und Miss­brauch zu schüt­zen ist. Türen und Fens­ter wer­den ver­rie­gelt und alarm­ge­si­chert; Schrän­ke mit ver­trau­li­chen Mate­ria­li­en ver­schlos­sen. Im digi­ta­len Raum
aller­dings lässt das Bewusst­sein für Sicher­heit häu­fig […]

Daten­schutz als Chef­sa­che

Das nächs­te gro­ße Ding

Wert­schöp­fung ist Füh­rungs­auf­ga­be. Unter­neh­mens­len­ker müs­sen die Grün­de des Schei­terns ken­nen, um Geschäfts­mo­del­le erfolg­reich zu trans­for­mie­ren, erklärt unser Autor von der Qua­dri­ga Hoch­schu­le Ber­lin. War­um war Kod­ak über 100 Jah­re lang erfolg­reich und muss­te 2012 Kon­kurs anmel­den? Die gän­gi­ge Ant­wort lau­tet: weil das Unter­neh­men die Digi­ta­li­sie­rung der Foto­gra­fie ver­schla­fen hat und die Dis­rup­ti­on des Mark­tes von […]

Das nächs­te gro­ße Ding

Rein werb­li­che Absatz­ori­en­tie­rung ist tot“

Ado­be hat vor zehn Jah­ren einen Umbruch ein­ge­lei­tet und gilt heu­te als Vor­bild für die kon­se­quen­te Trans­for­ma­ti­on des Geschäfts­mo­dells. Ste­fan Ropers will als Deutsch­land­chef und Mana­ging Direc­tor Cen­tral Euro­pe die­sen Pro­zess fort­füh­ren und dabei ins­be­son­de­re den Mit­tel­stand bei der bes­se­ren Kun­den­an­spra­che unter­stüt­zen, wie er im exklu­si­ven „return“-Interview ankün­digt. Herr Ropers, da mit dem Umkrem­peln des […]

„Rein werb­li­che Absatz­ori­en­tie­rung ist tot“

return Wis­sens­quiz 01–2018

Die Auf­lö­sun­gen des Wis­sens­quiz aus der Maga­zin-Aus­ga­be return 01–2018 Fall 1: Haf­tung des Geschäfts­füh­rers oder des Steu­er­be­ra­ters in Kri­se und Insol­venz? Der Geschäfts­füh­rer der X-GmbH beauf­trag­te den Steu­er­be­ra­ter B im Jahr 2011, den Jah­res­ab­schluss für das Jahr 2009 zu erstel­len. Hier­zu über­gab er dem B unter ande­rem den Jah­res­ab­schluss für das Jahr 2008, der einen […]

return Wis­sens­quiz 01–2018

Pro­gno­se: Ein­zel­han­del wächst pro Jahr um drei Pro­zent

Eine neue Stu­die zur Trans­for­ma­ti­on im Ein­zel­han­del pro­gnos­ti­ziert: Die Bran­che wächst in den nächs­ten fünf Jah­ren um jähr­lich drei Pro­zent. Wachs­tums­trei­ber sei­en E-Com­mer­ce bzw. Omnich­an­nel-Umsät­ze. Zebra Tech­no­lo­gies Cor­po­ra­ti­on, Anbie­ter von Hard­ware-, Soft­ware- und Ana­ly­tics-Lösun­gen für Echt­zeit-Trans­pa­renz in Unter­neh­men, hat die Ergeb­nis­se sei­ner neu­es­ten Stu­die zur Trans­for­ma­ti­on des Ein­zel­han­dels vor­ge­stellt. Sie wur­de mit der IHL Group […]

Pro­gno­se: Ein­zel­han­del wächst pro Jahr um drei Pro­zent

Kri­sen­er­prob­te Unter­neh­mer, Ver­bän­de und Bera­ter haben nun die „Initia­ti­ve für star­ke Unter­neh­mer in Kri­sen“ gegrün­det. Sie hel­fen Unter­neh­mern: anonym, fach­kun­dig und kol­le­gi­al. Auf einer Inter­net­sei­te kön­nen die Unter­neh­mer die eige­ne Lage im Rah­men eines Online-Selbst­checks prü­fen und erhal­ten auch in per­sön­li­chen Gesprä­chen ers­te Hand­lungs­emp­feh­lun­gen.

REFERENZEN

Nino AG Nordhorn Referenzen Stellmach & Bröckers
Isselburger Hütte GmbH Referenzen Stellmach & Bröckers
Gebr. Schulte AG Referenzen Stellmach & Bröckers
Kögel Fahrzeugbau AG Referenzen Stellmach & Bröckers
Stellmach_Broeckers_Referenz_Artland_klein
Beckmann Mineralöle Referenzen Stellmach & Bröckers
G. Schümer GmbH & Co. KG Referenzen Stellmach & Bröckers
Extra Flugzeugbau Referenzen Stellmach & Bröckers
Elektro Eilers Referenzen Stellmach & Bröckers
Harde & Roessing GmbH & Co. KG Referenzen Stellmach & Bröckers
Grenzlandfärberei Geuting GmbH & Co. KG Referenzen Stellmach & Bröckers
ATG Sicherheitstechnik Referenzen Stellmach & Bröckers
alma Küchen Referenzen Stellmach & Bröckers
WUPA Maschinenfabrik Referenzen Stellmach & Bröckers
MBI Softwarecompany, Osnabrück Referenzen Stellmach & Bröckers