1. Vor­be­mer­kun­gen
Damit Sie beim Besuch unse­rer Web­sei­ten sicher sind, haben wir alles unter­nom­men, um Ihre Daten vor den Zugrif­fen Drit­ter zu schüt­zen. Denn Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten und Ihr Ver­trau­en sind für uns Ver­pflich­tung zu größ­ter Sicher­heit.
Die Beach­tung aller Daten­schutz­be­stim­mun­gen ist für uns sehr wich­tig. Wir schüt­zen Sie nach Maß­ga­be die­ser Erklä­rung davor, dass Sie durch den Umgang mit Ihren per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten durch uns in Ihren Rech­ten beein­träch­tigt wer­den.

2. Defi­ni­tio­nen
Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind Daten und Ein­zel­an­ga­ben über per­sön­li­che und sach­li­che Ver­hält­nis­se einer bestimm­ten oder bestimm­ba­ren natür­li­chen Per­son.

3. Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten
Nach­ste­hend infor­mie­ren wir Sie dar­über, wann und wie wir per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten erhe­ben, ver­ar­bei­ten und nut­zen. Wir erhe­ben die von Ihnen mit­ge­teil­ten Daten grund­sätz­lich zweck­be­stimmt, das heisst
· bei Besuch unse­rer Web­sei­ten
· bei einer Kon­takt­auf­nah­me zum Zwe­cke der Beant­wor­tung Ihres Kon­takt­wun­sches
Sie kön­nen unse­re Web­sei­te besu­chen ohne uns Ihren Namen und Ihre Anschrift preis zu geben. Wir erfah­ren bei jeder Anfor­de­rung einer Inter­net­da­tei:
· den Namen Ihres Inter­net Ser­vice Pro­vi­ders, Ihr Betriebs­sys­tem und Ihren Brow­ser­typ
· Ihre ver­wen­de­te IP-Adres­se
· die Web­sei­te, von der aus Sie uns besu­chen,
· die ein­zel­nen Sei­ten, die Sie bei uns besu­chen,
· das Datum und die Dau­er des Besu­ches.
3.0.1. Des Wei­te­ren ver­wen­den wir Coo­kies und Ses­si­on Coo­kies – klei­ne Datei­en mit Kon­fi­gu­ra­ti­ons­in­for­ma­tio­nen – die Ihren Com­pu­ter wie­der­erken­nen. Sie hel­fen dabei, indi­vi­du­el­le Ein­stel­lun­gen zu ermit­teln. Ses­si­on Coo­kies wer­den für die Dau­er Ihres Besuchs auf unse­rer Web­sei­te akti­viert sein und wer­den nach Been­di­gung der Sit­zung auto­ma­tisch wie­der gelöscht. Die Spei­che­rung von nor­ma­len Coo­kies kann von Ihnen jeder­zeit durch ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihres Inter­net­brow­sers rück­gän­gig gemacht bzw. ver­hin­dert wer­den. Dadurch kön­nen aller­dings Ein­schrän­kun­gen in der Nut­zung ent­ste­hen.

Die vor­be­zeich­ne­ten, erho­be­nen Daten spei­chern wir und/oder unser Pro­vi­der, bei dem wir die Web­sei­te hin­ter­legt haben und der uns die Daten zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken zur Ver­fü­gung stellt. Die Sta­tis­ti­ken spei­chern wir und nut­zen die so gewon­ne­nen Daten, um unse­re Web­sei­te für Besu­cher zu opti­mie­ren und attrak­ti­ver zu gestal­ten. Per­sön­lich iden­ti­fi­zie­ren kön­nen wir Sie damit nicht ohne wei­te­res. Da wir aller­dings über die Aus­kunft bei Ihrem Pro­vi­der theo­re­tisch in der Lage wären, unter Zuhil­fe­nah­me sei­ner Daten Sie als Per­son zu iden­ti­fi­zie­ren, betrach­ten wir auch Ihre IP-Adres­se als schutz­wür­di­ge per­so­nen­be­zo­ge­ne Anga­be.

3.1. Bei einer Kon­takt­auf­nah­me
Wenn Sie mit uns über unser Kon­takt­for­mu­lar in Kon­takt tre­ten, benö­ti­gen wir
· Vor­na­me
· Nach­na­me
· E-Mail-Adres­se
· Grund Ihres Kon­takt­wun­sches
um Ihre Anfra­ge beant­wor­ten zu kön­nen.

4. Goog­le Ana­ly­tics
Die­se Web­site benutzt Goog­le Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc. („Goog­le“). Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Im Fal­le der Akti­vie­rung der IP-Anony­mi­sie­rung auf die­ser Web­sei­te, wird Ihre IP-Adres­se von Goog­le jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Goog­le die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen gegen­über dem Web­site­be­trei­ber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Goog­le Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit ande­ren Daten von Goog­le zusam­men­ge­führt. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Brow­ser-Plug­in her­un­ter­la­den und instal­lie­ren: http://​tools​.goog​le​.com/​d​l​p​a​g​e​/​g​a​o​p​t​o​u​t​?​h​l​=de.

5. Ein­wil­li­gun­gen
5.1. Ein­wil­li­gun­gen für die Erhe­bung, Nut­zung und Spei­che­rung Ihrer oben unter 3.1 auf­ge­führ­ten Daten kön­nen jeder­zeit für die Zukunft wider­ru­fen wer­den. Bit­te geben Sie uns im Fal­le eines Wider­rufs Ihre IP-Adres­se sowie den Zeit­raum des Zugriffs auf die­se Web­sei­te an. Es kann dann ver­an­lasst wer­den, dass die ent­spre­chen­den Ein­trä­ge aus den Sta­tis­ti­ken gelöscht wer­den.
5.2. Ihre Ein­wil­li­gung für die unter 3.2, 3.4 und 3.5 genann­ten Daten muss von Ihnen auf jeder Web­sei­te, auf der Sie Ihre Daten ein­tra­gen, geson­dert durch Ankreu­zen des Käst­chens über der Ein­ga­be im For­mu­lar erklärt wer­den. Die­se Ein­wil­li­gung kön­nen Sie jeder­zeit mit Wir­kung für die Zukunft wider­ru­fen.

6. Wei­ter­ga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten
Die erfass­ten Daten wer­den von uns nur zu inter­nen Zwe­cken ver­wen­det. Etwas ande­res gilt, wenn wir zu einer Offen­le­gung und Über­mitt­lung der Daten gesetz­lich oder durch gericht­li­ches Urteil ver­pflich­tet sind. Ein Abgleich mit ande­ren Daten­be­stän­den fin­det nicht statt.

7. Ver­ar­bei­tung der Daten in “Dritt­län­dern”
Die von uns gewon­ne­nen Daten wer­den aus­schließ­lich inner­halb der EU ver­ar­bei­tet, es sei denn, zur Abwick­lung eines mit uns geschlos­se­nen Ver­tra­ges ist die Über­mitt­lung in Dritt­län­der erfor­der­lich.

8. Löschung
Ihre per­sön­li­chen Daten wer­den gelöscht, soweit Sie Ihre Ein­wil­li­gung wider­ru­fen und wir nicht zur Spei­che­rung aus ande­rem Grund ver­pflich­tet sind.

9. Aus­kunfts­recht
Nach dem Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz haben Sie ein Recht auf unent­gelt­li­che Aus­kunft über Ihre gespei­cher­ten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung die­ser Daten. Die Aus­kunft über die gespei­cher­ten Daten erhal­ten Sie an der unten ange­ge­ben Adres­se, wenn Sie es wün­schen auch auf dem elek­tro­ni­schen Wege.

10. Wider­ruf von Ein­wil­li­gun­gen
Wir möch­ten Sie dar­auf hin­wei­sen, dass sie Ihre Ein­wil­li­gun­gen jeder­zeit mit Wir­kung für die Zukunft wider­ru­fen kön­nen.

Ansprech­part­ner
Jür­gen Brö­ckers

Stell­mach & Brö­ckers Rechts­an­wäl­te – Wirt­schafts­prü­fer – Steu­er­be­ra­ter Part­ner­schafts­ge­sell­schaft mbB
Ost­wall 65
46397 Bocholt
Tele­fon: 02871/957080
Fax: 02871/9570829
E-Mail: info@​stellmach-​broeckers.​de